Der LSFV führt in Schleswig-Holstein die Lehrgänge zum Erwerb des Fischereischeins durch, der im Volksmund häufig auch als Angelschein bezeichnet wird. Die Fischereischeinpflicht beginnt mit der Vollendung des 12. Lebensjahres. Seit dem 1. Juni 2017 gibt es zwei Wege zum Erfolg, einen flexiblen Online-Lehrgang und die herkömmlichen Präsenz-Lehrgänge.

Der neue Online-Lehrgang für die schleswig-holsteinische Fischereischeinprüfung umfasst alle relevanten Prüfungsfragen und -themen in einem eigens dafür konzipierten persönlichen Online-Portal, welches auf allen Geräten mit einer Internetverbindung erreichbar ist. Zusätzlich gibt es die dazu passende Lern-App, mit der man nach einmaligem Download auch offline auf seinem smartphone jederzeit und überall die für die Fischereischeinprüfung relevanten Inhalte lernen kann.

Mit unserem Online-Lehrgang helfen wir insbesondere jenen Menschen, die aus beruflichen oder privaten Gründen nicht an klassischen Präsenz-Vorbereitungskursen teilnehmen können.

Unsere Online-Akademie umfasst folgende Inhalte:

- alle offiziellen Prüfungsfragen zur Fischereischeinprüfung in Schleswig-Holstein

- anschaulicher und individueller Lernprozess durch über 69 HD-Video-Tutorials

- großer Praxisteil mit Gerätebausimulator, Fischquiz und vielem mehr

- persönliche 24h-Betreuung durch Angeltrainer im eigenen Mitgliederbereich

- unbegrenzter Zugang zur Online-Akademie bis zur erfolgreichen Prüfung

Die Online-Akademie ist ideal, wenn Sie:

- ihre Lernphasen ihrem individuellen Tagesrhythmus anpassen möchten

- nicht an mehreren Tagen zu Präsenzterminen erscheinen können/möchten

- viel unterwegs sind und ihre Reisezeiten zum Lernen nutzen möchten

- Wert auf ein individuelles Tempo beim Absolvieren der Prüfungs-Vorbereitung legen

- schnellstmöglich mit der Vorbereitung starten möchten

Prüfungstermine finden Sie in unserer Onlineakademie oder hier.  Die Buchung des Online-Lehrgangs erfolgt über die Seite unseres offiziellen Partners Fishing-King.

 

Aber auch über unsere herkömmlichen Präsenz-Lehrgänge ist weiterhin eine sehr gute Prüfungsvorbereitung möglich. Auch diese Kursart umfasst selbstverständlich alle relevanten Prüfungsfragen und -themen. Lehrgangsleiter sind erfahrene Ausbilder, die den Teilnehmern in 30 Ausbildungsstunden zu 45 Minuten das erforderliche Wissen vermitteln. Die Lehrgangsgebühren betragen je nach Kreisverband und Durchführungsort ca. 70,- Euro.

Der Präsenz-Lehrgang ist ideal, wenn Sie:

- über kein Gerät mit einer Internetverbindung verfügen

- nicht an einem Bildschirm lernen möchten

- sich zu festen Zeiten in einem Kurs mit persönlichem Kontakt zu den Ausbildern auf die Prüfung vorbereiten möchten

- direkt im Kurs andere angehende Angler aus ihrer Region kennenlernen möchten.

Die jeweiligen Termine und Ausrichtungsorte der Präsenz-Lehrgänge entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Unterseiten.

 

Bestens geeignet zur Begleitung der Kurse ist zusätzlich die offizielle Lern-App zur Fischereischeinprüfung.

 

Impressum