Wegen krankheitsbedingten Personalausfalls und vieler auswärtiger Termine für die weiteren Mitarbeiter ist die Geschäftsstelle nicht immer zu den üblichen Zeiten besetzt.

Aus Sicherheitsgründen sind wir gezwungen, unseren beliebten und bekannten Newsletter vorerst einzustellen.

Grund dafür sind Sicherheitslücken in den entsprechenden Scripten. Diese Schwachstellen werden von dubiosen Firmen ausgenutzt, die über den Server des LSFV massenhaft Spammails versenden. In diesen Spammails erscheint dann unser Verband als Absender.

Der Verband entschuldigt sich in aller Form bei allen, die in den letzten Tagen diese Spammails erhalten haben und distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Werbemails.

Wir arbeiten an einer Lösung und hoffen Ihnen/Euch bald wieder einen Newsletter in gewohnter Qualität und Zuverlässigkeit bieten zu können.

Impressum