Wegen krankheitsbedingten Personalausfalls und vieler auswärtiger Termine für die weiteren Mitarbeiter ist die Geschäftsstelle nicht immer zu den üblichen Zeiten besetzt.

Allen Mitgliedern, Anglerinnen und Anglern und Freunden der Fischerei wünscht der Landessportfischerverband Schleswig-Holstein ein frohes, gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2016. Die LSFV-Geschäftsstelle ist nun (23.12.2015, 14.15 Uhr) geschlossen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen ab dem 4. Januar wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Viele interessante Aufgaben liegen hinter uns. Herausragend: der lange geplante Erwerb des Westensees ist nach der Unterzeichnung des Kaufvertrages nun auf der Zielgeraden. Für die Angler in Schleswig-Holstein kann so ein bedeutendes Gewässer auf Dauer gesichert werden. Wir haben für dieses Projekt mit dem Landesjagdverband einen guten Partner gefunden. Ein Schwerpunkt der künftigen gemeinsamen Nutzung wird in der Umweltbildung für Jugendliche und Erwachsene bestehen. Die 39.000 Mitglieder des LSFV, davon 4.500 Kinder und Jugendliche, sowie die 16.000 Mitglieder des LJV, davon 2.000 Kinder und Jugendliche, können voneinander lernen und profitieren. Vor allem möchten wir Kindern und Jugendlichen die heimische Natur wieder näherbringen und ihnen zeigen, wie man die Lebensmittel Fisch und Wild sinnvoll nutzen kann.

Erfolgreich verlaufen sind auch unsere Angelveranstaltungen und Versammlungen. Ein Beleg für gute Beteiligung der Mitglieder war dabei die Neufassung unserer Satzung: Entwurf verschickt, Änderungsvorschläge mehrheitlich angenommen oder abgelehnt, Neufassung einstimmig beschlossen. Dieses kleine Beispiel zeigt, wie effizient wir alle gemeinsam arbeiten können. Bei Herausforderungen der Zukunft sollte uns das auch gelingen.

Im neuen Jahr warten interessante, abwechselungsreiche Termine auf uns, etwa vom 8.-10.04.2016 in Neumünster die neue Messe "outdoor - Jagd, Fisch, Natur", in dessen Verlauf ein Fischereiaufseherlehrgang (09.04.2016) und eine Tagung der Lehr- und Prüfberechtigten (10.04.2016) stattfinden. Am 29.05.2016 folgt unsere Hauptversammlung, die wieder gute Beschlüsse fassen soll. Selbstverständlich finden auch erneut die üblichen fischereilichen Veranstaltungen des LSFV statt, im Binnenfischen, im Meeresfischen, bei der LSFV-Jugend und zur Aus- und Fortbildung.

Der Bundesverband DAFV ist gut in Fahrt gekommen. Er leidet aber unter noch nicht ausreichend ausgeprägtem Zusammengehörigkeitsgefühl. Wir Angler müssen uns als feste Einheit darstellen, um wirksam gegen Vorhaben zur Einschränkung des Angelns vorzugehen. Gelingt uns das nicht, dann kann der DAFV seine Aufgabe nicht erfüllen. Dieses Zusammengehörigkeitsgefühl brauchen wir natürlich ebenso im Landesverband. Nur gemeinsam sind wir stark und Gemeinnutz sollte über Eigennutz stehen. Dazu gehört dann auch, in der Gemeinschaft zu bleiben und mehrheitliche Entscheidungen mit zu tragen, auch wenn sie nicht immer ganz der eigenen Meinung entsprechen.

Für das entgegen gebrachte Vertrauen und die gute Zusammenarbeit im Jahr 2015 danken wir allen Beteiligten!

Petri Heil!

Ihr und Euer Landessportfischerverband Schleswig-Holstein
Impressum