Zum Inhalt springen
logo

Verband für Mensch und Natur

Angeln in Schleswig-Holstein!

Aktuelle Mitteilungen

Anzeige wegen Angelveranstaltung

Eine Organisation, die sich angeblich um die Interessen von Tieren kümmert, hat mal wieder Anzeigen erstattet wegen einer Angelveranstaltung für Kinder im südwestlichen Schleswig-Holstein. Als Begründung wurde, wie bei unzähligen Anzeigen zuvor, die falsche Behauptung erhoben, es habe sich um ein verbotenes Wettfischen gehandelt.

Der LSFV steht mit Anglern vor Ort in Kontakt und unterstützt rechtlich, falls es tatsächlich in einem Ermittlungsverfahren zu einer Anhörung kommen sollte....

Weiterlesen

LSFV-Boote im Winterlager

Ab den 9. November sind alle Boote im Winterlager. Sie stehen dann zur Vermietung in diesem Jahr nicht mehr zu Verfügung.

Weiterlesen

Seminar der LSFV-Jugend

Die LSFV-Jugend führt am 16. März 2019 ein Jugendleiterseminar in Sehestedt durch zum Thema "Versicherungsschutz im Ehrenamt". Es ist für die Verlängerung einer Juleica geeignet.  Beginn ist um 9.00 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück zum Kennenlernen. Um 13.00 Uhr wird ein kleiner Imbiss gereicht und um 17.00 Uhr ist diese Veranstaltung zu Ende.

Der Kostenbeitrag je Teilnehmer liegt bei 30,- €. Fünf Plätze sind noch frei.

Weiterlesen

online-Verkauf von Erlaubnisscheinen für WSV-Gewässer

Erstellt von Peter Heldt |

Der LSFV S-H bietet für seine Mitglieder seit Jahrzehnten eine Vielzahl von attraktiven Angelgewässern an. Für Mitglieder sind diese teilweise umsonst oder sehr kostengünstig zu beangeln, aber auch für Angelgäste gibt es Gastscheine.

Wenn man am Samstagabend Lust auf einen sonntäglichen Angeltrip bekommt, kann man sich online eines unserer Gewässer aussuchen, den Erlaubnisschein buchen und starten - ab 2019 auch für die Elbe, den ELK und den NOK! Dazu bearbeitet der LSFV gerade unter Hochdruck...

Weiterlesen

Zukunft der Dorschfischerei

Erstellt von Sönke Rother |

Gute und schlechte Nachrichten zum Dorsch-Fang in der Ostsee. Es zeichnet sich ab, dass sich die europäischen Fischereiminister auf eine Anhebung der Dorsch-Quote für die westliche Ostsee einigen werden, die sowohl Berufs- als auch Freizeitfischerei betrifft. Demnach soll die Fangquote für die Berufsfischerei in 2019 um 70 Prozent steigen. Das Bag-Limit, mit dem seit 2017 auch die Freizeitfischer reglementiert werden, soll von täglich 5 auf 7 Fische erhöht werden.

Das sind allerdings nur 40...

Weiterlesen
Fangmeldungen

Nicht vergessen!
Fangmeldung abgeben!

Newsletter bestellen!

E-Mail eintragen!
captcha